Öffnungszeiten Studio

Das Studio öffnet 15 Minuten vor den Kursen, Workshops / Specials oder individuell gebuchten Veranstaltungen und schließt 15 Minuten danach.


Das Studio hat  2020  an folgenden Tagen geschlossen:

Bitte die aktuellen Informationen beachten.

 

1. -  4. Januar 2020

Weihnachtsferien

 

17. Februar - 22. Februar 2020

Winterferien

 

13. April - 18. April 2020

Osterferien

 

19.-21. Juni 2020

Mein Abschluss - Wochenende  der

Hui Chun Gong - Weiterbildungen 

 von 2012 - 2020  bei Frau Wang Li 

 

20. Juli - 16. August 2020 ( dieses Jahr entfallen )

Sommerpause

 

12. Oktober - 24. Oktober 2020

Herbstferien

 

23.-25. Oktober 2020

Meine Weiterbildung Guo Lin Qigong bei

Frau Wang Li

 

21. Dezember 2020 - 01. Januar 2021

Weihnachtsferien

 

Terminänderungen

Sollte eine kurzfristigen Terminänderung zu meinen wöchentlich laufenden Kursen oder Veranstaltungen meinerseits notwendig sein,  werde ich meine Teilnehmer rechtzeitig informieren.

 


Wöchentlich laufende Kurse im Freien über die Sommermonate

Meine ganzjährig laufenden Wochenkurse Dienstag und Mittwochs finden bei schöner Witterung im Freien statt. Alle angemeldeten Teilnehmer/innen werden von mir rechtzeitig informiert.

Meistens beginnen wir Ende Mai mit der Freiluftsaison und praktizieren dann oft bis Mitte September an schönen Orten in und um Pirmasens.

 


Qigong / Taijiquan und Qualität

nterricht ist nicht gleich Unterricht. Fragt genau nach, wer Qigong / Taijiquan anbietet. Kurse werden häufig von Anbietern unterrichtet, die keine fundierte Ausbildung nachweisen können.  Qigong kann man nicht an zwei Wochenenden lernen und unterrichten, das verfälscht oft das Bild von den Bewegungskünsten. Es ist ein Unterschied ob ein Trainer  nur Übungen vormacht, oder ob eine gewissenhafte Lehrkraft die Übungen in Theorie und Praxis unterrichtet. Eine zertifizierte Kursleiter - Ausbildung ( mit 210 Zeitstunden )  muss beispielsweise über einen Zeitraum von drei Jahren laufen, damit der Lernende genügend Selbsterfahrungen macht und die Übungen in der Tiefe kennen lernen kann. Man sollte  z. B. wissen, welche Nebenwirkungen auftreten können und was es für Möglichkeiten gibt, solche Wirkungen zu vermeiden. Man muss lernen Übungen anzupassen, den die  Bewegungsmöglichkeiten der Teilnehmer / in sind oft sehr unterschiedlich. Auch dürfen bestimmte Übungen in der Schwangerschaft und während der Menstruation  nur in leichterer Variante oder gar nicht geübt werden. 

Ich habe selbst erlebt, das eine Teilnehmerin  bestimmte Übungen lernen wollte, und dafür zweimal bei mir 1,5 Stunden Einzelunterricht genommen hatte. Nun unterrichtet sie diese Übungen  in einer Klinik für Krebskranke. Das ist nicht verantwortungsbewusst. 

 

Ich biete seit vielen Jahren  qualifizierten Qigong - Unterricht. Ich bin zertifizierte Ausbilderin für Qigong, Lehrerin für Taijiquan / Qigong  und Lehrerin für zwei sehr wirkungsvolle und sehr ausführliche Qigong - Traditionen. Für die Zertifizierung sind mindestens 1000 Ausbildungsstunden  im Bereich Qigong, Taijiquan und TCM  und regelmäßige Weiterbildungen  in den  Bereichen der TCM, der Bewegungsphysiologie oder anderen Bewegungs -  Methoden notwendig.  Unter "Über mich" findet Ihr auf meiner Website meinen bisherigen Ausbildungsweg. Ich habe bisher fast  3000 Stunden unterrichtet und biete auf den jeweiligen Ausbildungsstand der Teilnehmer abgestimmten und fundierten Unterricht in Theorie und Praxis an.