Mein Kursangebot für Personen, die sich intensiv und ausdauernd mit Qigong beschäftigen wollen. Und für Unterrichtende, die ihr eigenes Angebot erweitern möchten.

Eine Ausbildung ist immer ein Weg.

Für mich begann der Weg des Hui Chun Gong, das Inhalt der Intensivausbildung ist, im Juni 2010 in Peking. Hier lernte ich die ersten Übungen kennen. Seit dieser Zeit übe ich für mich regelmäßig dieses Übungssystem. Meine Teilnehmer, die zum Teil schon seit über 10 Jahren Medizinisches Qigong und Hui Chun Gong seit nun fast 6 Jahren bei mir fortlaufend das ganze Jahr über praktizieren, spüren alle die positiven Wirkungen dieses über 800 Jahre alten Übungssystems daoistischen Ursprungs.

Meine systematisch aufgebaute Ausbildung lässt genügend Zeit das Gelernte daheim beim eigenen Üben zu erfahren und die vielseitigen Formen zu vertiefen und die guten Wirkungen für das Hormonsystem, die Gelenke,  die Wirbelsäule und das Immunsystem zu spüren.

Unter www.freeyoursmile.de ist die Ausbildung beschrieben.

Wenn Ihr wollt, geht mit mir den Weg des Hui Chun Gong, ich begleite Euch gerne. Solltet Ihr Fragen haben, ruft mich einfach an.

 

Aktuell findet am 9./10. Februar in Rodgau / Hessen unter meiner Leitung ein Start- und Kennenlernwochenende der Intensivausbildung 

Teil 1 in Rodgau statt, es sind noch Teilnahmeplätze verfügbar. Das Wochenende findet in den Räumlichkeiten meiner Kollegin Britta Subtil statt.

Diese Ausbildungsreihe wird komplett in Rodgau stattfinden. Sie steht nicht im Kurskalender, die weiteren Termine werden am Startwochenende bekannt gegeben und mit den angemeldeten Teilnehmern abgesprochen.

 

Ab 30. / 31. März  2019 ist eine weitere Ausbildungsreihe in meinem Studio in Pirmasens geplant.  Die Reihe beginnt ebenfalls mit eine Start- und Kennenlernwochenende.   Maximal 9 Teilnehmer.